Niedersächsisches Landesarchiv, Abteilung Wolfenbüttel – Protokollbuch „Fridericia“

2021-04-27T17:37:15+02:00

Die Abteilung Wolfenbüttel des Niedersächsischen Landesarchivs verwahrt ca. 1.200.000 Archivalien und stellt sicher, diese dauerhaft zu erhalten und nutzbar zu machen. Dazu gehören Urkunden, Akten, Karten, Pläne und audiovisuelle Medien aus dem Zeitraum von 874 bis zur Gegenwart. Zwischen 1753 bis 1928 bestand ein Lehrerseminar zur Ausbildung von Volksschullehrern in Wolfenbüttel. Diese Auszubildenden gründeten 1870 [...]

Schloss Museum Wolfenbüttel – Dauerleihgabe Teller „Anna Amalia“ von Sonngard Marcks

2021-04-27T17:36:56+02:00

In den barocken Räumlichkeiten des Schloss Museums Wolfenbüttel wurde vom 6. September 2019 bis zum 6. Januar 2020 erstmals zeitgenössische Kunst gezeigt. „Eine Tafel für Anna Amalia“ von der Künstlerin Sonngard Marcks inszeniert „ein sinnliches Mahl ohne Speisen“. Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar-Eisenach (1739–1807), geboren im Schloss Wolfenbüttel, war eine Regentin, Mäzenin, Komponistin, Liebhaberin der [...]

Regionalausschuss „Jugend musiziert“ – Regionalwettbewerb in der Landesakademie Wolfenbüttel

2021-04-27T17:36:36+02:00

Bereits seit fast 60 Jahren findet dieser Musikwettbewerb statt und knapp eine Million Kinder und Jugendliche aus dem Bundesgebiet haben im Laufe dieser Zeit am Wettbewerb teilgenommen. Einige ehemalige TeilnehmerInnen und PreisträgerInnen sind der klassischen Musik verbunden geblieben und beleben noch heute die bunte Kultur- und Musiklandschaft. Wir freuen uns, erneut einen Teil der benötigten [...]

Schloss Museum Wolfenbüttel – Restaurierung „Schluckpeter-Schild“

2021-04-27T17:36:12+02:00

Im Jahre 1771 wurde in der Löwenstraße in Wolfenbüttel die Likörfabrik und Weinhandlung August Peters gegründet. Das Unternehmen wurde bis 1938 innerhalb der Familie stetig weitergeführt. Der damalige Inhaber Erich Steinmann musste in diesem Jahr die Führung aus gesundheitlichen Gründen abtreten. Da zu diesem Zeitpunkt noch keine familiäre Nachfolge möglich war, hat sich sein Freund [...]

Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen – Reinigung von Sandsteingrabmalen auf dem Jüdischen Friedhof in Wolfenbüttel

2021-04-27T17:35:52+02:00

Der Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen mit Sitz in Hannover verwaltet insgesamt 230 pflegeverwaiste jüdische Friedhöfe in Niedersachsen; pflegeverwaist deshalb, da die Gemeinden, in deren Besitz sich diese Friedhöfe befanden, zwischen 1933 bis 1945 ausgelöscht wurden. Auch der Friedhof in Wolfenbüttel mit einer Größe von 2586 Quadratmetern und 223 Grabsteinen gehört dazu. Wir unterstützen [...]

Herzog August Bibliothek – Vergabe Künstlerbuchpreis

2021-04-27T17:35:32+02:00

2020 wird der Künstlerbuchpreis bereits zum dritten Mal durch die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel und unsere Stiftung vergeben. Aus vielfältigen Entwürfen und künstlerischen Auseinandersetzungen zur Geschichte und zu den Beständen der Herzog August Bibliothek von insgesamt 22 Künstlerinnen und Künstler, die sich unter anderem aus den USA, Kanada, Portugal und England beworben haben, hat sich [...]

Universität Hamburg – Förderung der Publikation „Sinnbilder im Sakralraum. Die Kirche in Lucklum“

2021-04-27T17:35:02+02:00

Gerne greifen wir der Universität Hamburg bei der Förderung der Publikation „Sinnbilder im Sakralraum. Die Kirche in Lucklum – Ein Kompendium der geistlichen Emblematik der Frühen Neuzeit“ unter die Arme. Die Produktion des Bandes wird damit nicht nur erheblich erleichtert, es wird auch dazu beigetragen, die Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Publikation von [...]

Nach oben