Presseartikel: „Kleine Wölfe“ freuen sich über Krippenwagen

Curt Mast Jägermeister Stiftung unterstützt Kinder-Tagespflege Im Rahmen des diesjährigen Förderprogramms hat die Curt-Mast-Jägermeister Stiftung die Anschaffung eines Krippenwagens für die Großtagespflege „Kleine Wölfe“ unterstützt. Nun können gleich vier Knirpse auf einmal von Nicole Schaumann und Jolanta Jachewicz transportiert werden. Die beiden Frauen betreiben seit vergangenem Oktober die Großtagespflege „Kleine Wölfe“ in den Räumen des Treffpunkts „15,7“ der evangelischen Kirchengemeinde Martin Luther. Hier können montags bis freitags von 7.30 bis 14 Uhr Kinder zwischen einem und drei Jahren durch die beiden zertifizierten Tagesmütter betreut werden. Die Curt Mast Jägermeister Stiftung hat, auf Antrag von Nicole Schaumanns Sohn Niklas, die Anschaffung des Krippenwagens finanziert. „Wir unterstützen gerne Projekte, die dazu dienen, Kindern die Natur näher zu bringen. Das ist durch diesen Wagen für die Tagesmütter deutlich einfacher“, freut sich Maja Puschnerus, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Stiftung und ermutigt Nicole Schaumann und Jolanta Jachewicz dazu, auch einen Förderantrag zu stellen, wenn es [...]

2019-07-02T16:00:34+02:002. Juli 2019|

Buchpräsentation „900 Jahre Wolfenbüttel“

900 Jahre Wolfenbüttel - Verlag Schaufenster gab neues Buch heraus: Neun Autoren beschreiben neun Jahrhunderte lebendige Stadtgeschichte Wolfenbüttel. 900 Jahre Wol­fenbüttel - das war das Motto dieses Jahres. Es ist aber auch der Titel eines jetzt in Zusam­menarbeit mit dem Museum Wolfenbüttel erschienenen Bu­ches. Herausgeber ist der Verlag Schaufenster. Unterstützt wurde das Projekt von der Volksbank und der Curt Mast Jägermeister Stiftung. 900 Jahre, neun Autoren - Dr. Georg Ruppelt, Dr. Alfred Hen­ning, Dr. Sandra Donner, Dieter Kertscher, Marion Sippel-Bo­land, Markus Gröchtemeier, Se­bastian Mönnich, Manfred Froh­se und Axel G. Toepfer. Anläss­lich des Jubiläums gewähren die Verfasser dieses Aufsatzbandes tiefe, zum Teil neue Einblicke in die Stadtgeschichte. Angerei­chert mit Fotos, historischen Karten und Stichen ist ein lokal­geschichtliches Bild entstanden, das von der Residenzgeschich­te, dem Siedlungsbau, über das bürgerliche Leben des 19. Jahrhunderts bis in die Moderne reicht. „Dieses Buch ist ein Rückblick auf die Geschichte Wolfenbüt­tels, aber keine Stadtchronik im herkömmlichen [...]

2018-12-11T14:08:12+02:0011. Dezember 2018|

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen